bremer hörkino

Radio-Geschichten live erleben

Mi, 14.09.2022

Ein Radio-Feature mit Folgen: „Comandante Rodolfo“ erhält Gedenktafel in Bremen

Das Hermann Böse Gymnasium wird ein Gedenkort an Rudolf Jacobs, der vor fast 100 Jahren diese Schule besuchte: Der Bremer Ingenieur und Marine-Soldat war 1943 in La Spezia in Norditalien im Einsatz, wurde Partisan und 1944 von italienischen Faschisten erschossen. Die Bremer Journalistin Ulrike Petzold hat sich für ein Feature auf die Spuren dieses Bremers begeben, der in Norditalien bis heute verehrt wird. Als wir 2021 ihr Feature im Bremer Hörkino präsentierten, war auch der Sohn von Rudolf Jacobs anwesend. „Wie schön wäre es, wenn es in Bremen einen Gedenkort an diesen mutigen Mann gäbe“, wünschten sich Familie und Publikum. Nun ist es soweit: Am 3. November 2022 wird die Gedenktafel am Hermann Böse Gymnasium enthüllt.

„Er steht für Zivilcourage, Antifaschismus, Mut und Moral, alles Haltungen von höchster Aktualität. Es wäre schön, wenn die Bürger ihn auch hier besser kennen würden.” Das hat sich die Autorin Ulrike Petzold gewünscht, sie hat viel mit Schüler*innen am Hermann Böse Gymnasium gearbeitet. Mehrere Schüler-AGs haben über Jacobs, den 2. Weltkrieg, Widerstand und Heldentum gearbeitet.

Nach der einhelligen Zustimmung durch Gesamtkonferenz und Bremer Behörde wird eine Tafel neben dem Hauptportal der Schule an diesen besonderen Bremer erinnern - und natürlich an Hermann Böse, den Namenspatron der Schule: der antifaschistische Musiklehrer und Widerstandskämpfer erlag am 17. Juli 1943 den Folgen seiner Deportation ins KZ Mißler.

Nach der feierlichen Enthüllung der Gedenktafel am Nachmittag des 3. November 2022, des Todestages von Rudolf Jacobs, werden die Schülerinnen ihre Ergebnisse vorstellen, und in einer Podiumsdiskussion mit Expertinnen aus Bremen, Hamburg und Italien wird die Geschichte von Rudolf Jacobs und des Krieges in Italien erörtert - unter ihnen Familienmitglieder des Partisanen, die Bremer Bildungssenatorin Sascha Karolin Aulepp und Cristina Ponzanelli, Bürgermeisterin der norditalienischen Stadt Sarzana.

‹ zurück