Mo, 16. März 2020

Am 1. April 2020 - keine Hörkino Veranstaltung

Die Hörkino-Veranstaltung am 1. April „100 und Mama. Das lange Schweigen nach dem Zugunglück von Enschede“ fällt aus. Wegen der Ausbreitung des Coronavirus. Da wir als Veranstalter aber nicht auf die Vorstellung des Features von Miriam Arndts verzichten möchten, beginnen wir mit dem Stück die Hörkino-Saison 2021.

Bleiben Sie gesund!

Beate Hoffmann und Charly Kowalczyk

Sa, 14. März 2020

„Ich betrachte meine Arbeit als Brückenbau“

Gespräch über eine mühevolle und mutige Recherche über eine Verwahranstalt in der DDR

Marie von Kuck

Do, 27. Februar 2020

Die längste Beziehung ihres Lebens: eine fußballverrückte Feature-Autorin outet sich

Wie Humor im Feature gelingt, das haben Hörkino-Besucher mit der Autorin Martina Keller erlebt. Der Weser-Kurier berichtete über den besonderen Abend. Mehr lesen ….

Mo, 2. Dezember 2019

Der Künstler Zoppe Voskuhl ist tot

Trauer um den Macher der Hörkino-Skulptur „Rüdi hört“

Zoppe Voskuhl (rechts) mit Rüdi beim Bremer Hörkino

Di, 22. Oktober 2019

„Direkte Rückmeldung der Zuhörer“

Für Feature-Macher sehr bereichernd – Wie die Autorin Mechthild Müser die Hörkino-Abende erlebt

Mechthild Müser

Di, 13. August 2019

Die Foto-Story zum Feature: Schottlands Inseln und der Klimawandel

Ein Dutzend Menschen und eine Million Seevögel leben auf St. Kilda – der abgelegenen Inselgruppe Schottlands. Sie ist die weltweit am besten erhaltene Kulturlandschaft ihrer Art. Traurig zu wissen, dass die Seevogelbestände wegen des Klimawandels dramatisch zurückgehen. SWR-Reporter Udo Zindel hat sich für sein Feature auf den weiten Weg über den Atlantik gemacht. Das Feature gibt es am 4. September im Hörkino. Vorab geht es hier zu seiner eindrucksvollen Foto-Story.

SWR-Reporter Udo Zindel